das Denken der Transition Towns ist von Leuten geprägt,
die das dauerhafte und generationen-orientierte Wachsen -Lassen der Permakultur geniessen und gestalten gelernt haben.
abflusskanal.jpg
Braunkohle-Gruben werden zur Erholungslandschaft - Permakultur-Prinzipien? Kaum.

Zuerst irritieren manche die Begriffe und die Art der Gestaltung:

Design kennen wir mehr aus der Kunst und der Produktion,
aber auch die Soziale Gestalt, wie sie Joseph Beuys aus den anthroposophischen Wahrnehmungen entwickelte,
ist wie die Gestalt-Therapie eine Kreuzung aus mehreren Wissenschaften:
Gestalt-Philosophie und Psycho-Analyse ergaben zusammen mit Heilwissen und Medizin eine neue Richtung.

Kurse uns Zertifizierung gehören als Schutz der Idee vor beliebigen Interpretationen zum Grund-Entwurf:
Bei genug Interesse findest du auch Förderung, Praktikum und Einstiegsmöglichkeiten in diese spannende Szene.


Die 12 Permakultur-Designprinzipien
  1. Beobachte & tausche Dich aus
  2. Finde und speichere Energie
  3. Verschaffe Dir einen Gewinn
  4. Sorge für Selbstregulation und akzeptiere Feedback
  5. Nutze und schätze regenerative Ressourcen & Services
  6. Produziere keinen Abfall
  7. Gestalte vom Groben ins Feine (von den Mustern in die Details)
  8. Integriere, teile nicht auf
  9. Nutze kleine und langsame Lösungen
  10. Nutze und schätze die Vielfalt
  11. Nutze Grenzen und Übergänge
  12. Nutze und reagiere kreativ auf Veränderungen

Erfahre mehr über Permakultur und angrenzende Entwicklungen mit einer Adressliste von Projekten in Deutschland und weltweit bei http://permakultur-info.de/